Ich bin der Weg, die Wahrheit & das Leben (Joh 14,6)

Aktuelles

Alle Informationen zu unseren Gottesdiensten finden Sie weiter unten.

Auch in unserer Gemeinde wurden fleißig Masken genäht, die Sie in unseren Kirchen auf Spendenbasis erwerben können. Die Masken sind in verschiedenen Größen und Farben von Familie Hoang aus Reichenbach genäht worden. Das Besondere: Der Erlös wird zu 100% Prozent gespendet, zum einen an ein soziales Projekt in unserer Gemeinde bzw. im Landkreis sowie an Kinder und Behinderte in Saigon, Vietnam, dem Heimatland von Familie Hoang, das derzeit auch schwer von der Pandemie betroffen ist. Weitere Informationen zu den Projekten folgen.
Die Masken sind wiederverwendbar und können nach dem Tragen bei 60 Grad gewaschen werden. 

Wir empfehlen eine Spende von  5 € pro Maske, trotzdem gilt: Wer mehr geben möchte gibt mehr, wer nicht so viel geben kann, gibt was er kann.

Für das persönliche Gebet und spirituellen Tiefgang in Corona-Zeiten erstellt Pfarrer Ascher tägliche Impulse. Wenn Sie diese ebenfalls erhalten möchten, melden Sie sich bitte direkt bei Pfarrer Bernard Ascher:

Wenn Sie in der aktuellen Situation Untersützung im Alltag brauchen oder entsprechende Hilfe anbieten können, gibt es verschiedene Netzwerke in den Orten unserer Kirchengemeinde. Weitere Informationen finden Sie jeweils auf den unten genannten Webseiten. Wenn Sie in Ihrer Nachbarschaft von Menschen wissen, die Hilfe brauchen, machen Sie diese bitte auf  diese Netzwerke aufmerksam.

Die Hilfsangebote sind sehr unterschiedlich. Wir hoffen, dass Sie die Unterstützung finden, die Sie brauchen.

Die Aktion Hoffnung bittet alle Kleiderspender*innen darum, vorerst auf Kleiderspenden zu verzichten. Bitte bewahren Sie die gebrauchten Textilien vorerst zu Hause auf und bringen sie nicht zum Altkleidercontainer.

Zum Hintergrund Vorstand Anton Vaas: „Aufgrund der großen Verunsicherung ist der Markt für gebrauchte Kleidung de facto zusammengebrochen. Gleichzeitig verzeichnen wir ein nach wie vor starkes Spendenaufkommen. Grundsätzlich freuen wir uns sehr über die anhaltende Spendenbereitschaft. Wenn wir die eingehenden Spenden allerdings nicht mehr sortieren und weiter veräußern können, bekommen wir innerhalb kurzer Zeit ein enormes Lager- und Absatzproblem, was unkalkulierbare finanzielle Risiken für unsere Hilfsorganisation mit sich bringt. Wir bitten die Kleiderspender um Geduld, bis sich die Situation wieder entspannt und der Warenverkehr normalisiert. Dann freuen wir uns auch wieder über die Kleiderspenden, welche die Grundlage unserer karitativen Arbeit darstellen.“

Zur Grundfrage der Hygiene: Nach Auskunft des Bundesministeriums für Gesundheit ist beim Umgang mit Gebrauchttextilien kaum eine Infektionsgefahr festzustellen. Da sich Viren im Gegensatz zu Metall oder Kunststoff auf Gewebe nicht gut halten können, ist eine Übertragung des Virus‘ über gebrauchte Kleidung nach derzeitigem Wissensstand ausgeschlossen.

Gottesdienste

Wir freuen uns, wieder mit Ihnen Gottesdienste in unseren Kirchen feiern zu können.

Dafür sind aus hygienischen und rechtlichen Gründen einige Dinge zu beachten. Dies alles soll uns aber nicht davon abhalten miteinander Gottesdienst zu feiern und uns im Glauben stärken zu lassen. Wir freuen uns Sie wieder zu sehen!

Kirchen: Die Hygienebestimmungen sehen ausreichend Platz und Laufwege vor. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, vorerst nur in diesen drei Kirchen Gottesdienste zu feiern: Klemens-Maria-Hofbauer in Deizisau, St. Konrad in Plochingen und St. Michael in Reichenbach.

Ordner*innen: Gottesdienste dürfen nur durchgeführt werden, wenn Personen anwesend sind, die sich um die Einhaltung des Hygienekonzepts sorgen. Bitte befolgen Sie die Anweisungen der Ordner*innen.

Sitzordnung: Wer am Gottesdienst teilnehmen möchte, braucht einen Sitzplatz. Dieser wird von den Ordner*innen zugewiesen. Familien/Hausstände dürfen natürlich auch ohne Einhaltung des Mindestabstands zusammensitzen.

Teilnehmerzahl: Die Zahl der Gottesdienstbesucher*innen ist daher begrenzt.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich zu den Gottesdiensten am Wochenende zuvor telefonisch an. Zuständig ist jeweils das Pfarrbüro, wo der Gottesdienst stattfindet, also für die Klemens-Maria-Hofbauer-Kirche in Deizisau das Pfarrbüro Altbach, für St. Konrad das Pfarrbüro Plochingen und für St. Michael das Pfarrbüro Reichenbach. Um allen Besucher*innen die gleiche Teilnahmechance zu ermöglichen, ist eine Anmeldung immer nur für das jeweils kommende Wochenende möglich. Bitte achten Sie auf die Öffnungszeiten der Pfarrbüros, zu denen Sie sich telefonisch anmelden können. Frist ist Freitag, 11 Uhr. Sollten Sie die telefonische Anmeldung vergessen haben, können Sie auch spontan zu einem Gottesdienst hinzukommen. Falls noch Sitzplätze frei sind, können diese von den Ordner*innen vergeben werden. Wenn keine Plätze mehr frei sind, ist eine Teilnahme nicht möglich. Eine Anmeldung zu Gottesdiensten und Andachten an Werktagen (Montag-Freitag) ist nicht nötig.

Besonderheiten im Gottesdienst: Gemeindegesang ist leider nicht erlaubt.

Bitte tragen Sie nach Möglichkeit eine Mund-Nase-Maske, halten den nötigen Abstand zu anderen Personen ein und beachten die angezeigten Laufwege. Das gilt besonders für das Betreten und Verlassen der Kirchen.

Ohne Ordner*innen können keine Gottesdienste gefeiert werden. Daher suchen wir nach Personen, die vor, während und nach unseren Gottesdiensten darauf achten, dass die Hygienebestimmungen von den Gottesdienstteilnehmer*innen beachtet werden. Außerdem müssen die angemeldeten Gottesdienstteilnehmer*innen registriert werden (um eine mögliche Infektionskette nachzuverfolgen und damit die Höchstzahl der Teilnehmer*innen nicht überschritten wird).

Bitte melden Sie sich in den jeweiligen Pfarrbüros, wenn Sie diese Aufgabe übernehmen können und wollen. Vielen Dank dafür bereits im Voraus. Wir sind bemüht, eine große Anzahl von ehrenamtlichen Helfern zu finden, damit der Einsatz gut aufgeteilt werden kann.

DatumUhrzeitGottesdienstKircheAnmeldung

soweit nicht anders angegeben bis Freitag, 11 Uhr

26. Mai 202018 UhrMaiandachtSt. Michael Reichenbachnein
27. Mai 202018 UhrMaiandachtSt. Konrad Plochingennein
28. Mai 202018 UhrMaiandachtKlemens Maria Hofbauer Deizisaunein
30. Mai 202018 UhrWort-Gottes-FeierKlemens Maria Hofbauer DeizisauPfarrbüro Altbach
31. Mai 202009 UhrWort-Gottes-FeierSt. Konrad PlochingenPfarrbüro Plochingen
31. Mai 202010:30 UhrWort-Gottes-FeierSt. Michael ReichenbachPfarrbüro Reichenbach
31. Mai 2020ganztagsFamiliengottesdienstonline (Video auf meinkonrad.de)nein
01. Juni 202010:30 UhrWort-Gottes-FeierKlemens Maria Hofbauer DeizisauPfarrbüro Altbach
01. Juni 202010 UhrÖkumenischer GottesdienstStadtkirche St. Blasius Plochingennein
06. Juni 202018 UhrWort-Gottes-FeierSt. Michael ReichenbachPfarrbüro Reichenbach
07. Juni 202009 UhrWort-Gottes-FeierSt. Konrad PlochingenPfarrbüro Plochingen
07. Juni 202010:30 UhrWort-Gottes-FeierKlemens Maria Hofbauer DeizisauPfarrbüro Plochingen
10. Juni 202018 UhrEucharistiefeierSt. Michael ReichenbachPfarrbüro Reichenbach (bis Mittwoch 11 Uhr)
11. Juni 202010:30 UhrEucharistiefeierSt. Konrad PlochingenPfarrbüro Reichenbach (bis Mittwoch 11 Uhr)
14. Juni 202009 UhrWort-Gottes-FeierSt. Michael ReichenbachPfarrbüro Reichenbach
14. Juni 202010:30 UhrWort-Gottes-FeierSt. Konrad PlochingenPfarrbüro Reichenbach
14. Juni 202011 Uhrabout heavenKlemens Maria Hofbauer DeizisauPfarrbüro Reichenbach
20. Juni 202018 UhrEucharistiefeierKlemens Maria Hofbauer DeizisauPfarrbüro Altbach
21. Juni 202009 UhrEucharistiefeierSt. Konrad PlochingenPfarrbüro Plochingen
21. Juni 202010:30 UhrEucharistiefeierSt. Michael ReichenbachPfarrbüro Reichenbach
27. Juni 202018 UhrEucharistiefeierSt. Konrad PlochingenPfarrbüro Plochingen
28. Juni 202009 UhrEucharistiefeierSt. Michael ReichenbachPfarrbüro Reichenbach
28. Juni 202010:30 UhrEucharistiefeierKlemens Maria Hofbauer DeizisauPfarrbüro Altbach

Für Familien und Kinder

Kontakt

Pfarrsekretärinnen Dolores Driessen und Ulrike Ferrari

Öffnungszeiten (derzeit nur telefonisch)

Montag 9-11 Uhr
Dienstag geschlossen
Mittwoch 9-11 Uhr
Donnerstag 16-18 Uhr
Freitag 9-11 Uhr

Kontakt

Telefon: 07153 825 12 0
Fax: 07153 825 12 18
E-Mail:

Anschrift

Katholisches Pfarramt St. Konrad
Hindenburgstraße 57
73207 Plochingen

Pfarrsekretärin Margit Buwen

Öffnungszeiten (derzeit nur telefonisch)

Montag 10-11 Uhr
Dienstag 16:30-18:30 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 16-18 Uhr
Freitag 9-11 Uhr

Kontakt

Telefon: 07153 223 03
Fax: 07153 223 01
E-Mail:

Anschrift

Kirchengemeinde St. Konrad
Pfarrbüro Altbach
Hartweg 17
73776 Altbach

Pfarrsekretärinnen Ulrike Schmierer und Ursula Ilg

Öffnungszeiten (derzeit nur telefonisch)

Montag geschlossen
Dienstag 10-12 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 10-12 Uhr und 15-17 Uhr
Freitag 10-12 Uhr

Kontakt

Telefon: 07153 957 030
Fax: 07153 957 033
E-Mail:

Anschrift

Kirchengemeinde St. Konrad
Pfarrbüro Reichenbach
Schulstr. 16
73262 Reichenbach

Kirchenpflegerin Beatrix Schäfer

Telefonische Erreichbarkeit

Montag-Freitag 9:00-11:30 Uhr
oder nach Vereinbarung

Kontakt

Telefon: 07153 825 12 21
Fax: 07153 825 12 18
E-Mail:

Anschrift

Katholisches Pfarramt St. Konrad
Frau Beatrix Schäfer
Hindenburgstraße 57
73207 Plochingen

Wahlergebnis KGR-Wahl 2020

Vorläufiges amtliches Endergebnis festgestellt am 4. April 2020 um 17:11 Uhr in Plochingen.

Zur Wahl standen 19 Kandidat*innen für 18 Sitze im neuen Kirchengemeinderat unserer Gemeinde St. Konrad. Gewählt wurde in einer unechten Teilortswahl.

Gewählt sind in der Reihenfolge der erreichten Stimmenzahlen:

 Kandidierende/r / andere Person, Name, VornameStimmenKandidierende/r / andere Person, Name, VornameStimmen
1.Pollanka, Meike66310.Amann, Marcell541
2.Blum, Johannes64711.Wieczorek, Michael535
3.Abele, Beate61712.Günther, Martin531
4.Bauer, Christina60713.Weiss-Deuschle, Annette518
5.Kiess, Michael60514.Thony, Daniel507
6.Schwarz, Christoph58515.Bald, Martin504
7.Kohler, Stefan57516.Starz, Karin503
8.Bernhardt, Thomas56717.Seifried-Wagner, Elke448
9.Maderstein, Thomas56218.Zilch, Tamara Susanne393

Als Ersatzmitglieder sind in der Reihenfolge der erreichten Stimmenzahlen festgestellt:

 Kandidierende/r / andere Person, Name, VornameStimmenKandidierende/r / andere Person, Name, VornameStimmen
1.Ottmayer, Thomas383

Der Wahlausschuss gratuliert allen Gewählten ganz herzlich und bedankt sich bei allen Kandidat*innen für Ihre Bereitschaft und Ihr Engagement. Wir wünschen dem neuen Kirchengemeinderat eine erfolgreiche Amtszeit.

Auch möchten wir uns für die tatkräftige Unterstützung aller Helfer*innen herzlich bedanken.

Für den Wahlausschuss

Peter Bartholot

Vorsitzender des Wahlausschusses St. Konrad Plochingen